5 (fast) perfekte Landingpage Beispiele

Viele Coaches investieren mehrere tausend Euro in ihre Website. Sie lassen von einer Agentur eine aufwändige Seite designen und merken erst viel zu spät, dass sie darüber keine Kunden gewinnen.

Das Problem: Gutes Design ist nur einer von vielen Aspekten, um online zu verkaufen. Wenn eine Landingpage nicht konvertiert liegt das zu 90 % an den Texten. Die meisten Agenturen setzen sich nicht wirklich mit der jeweiligen Zielgruppe ihrer Kunden auseinander. Demnach ist es auch nicht verwunderlich, dass die Texte wenig bis keine Wirkung beim Leser zeigen.  

 

Landingpage – Website: Was ist der Unterschied? 

Falls du noch nie eine Landingpage erstellt hast, ist für dich vermutlich nicht ganz klar, was eine Landingpage genau ist. Die Landingpage ist eine eigenständige Seite – losgelöst von deiner Website. Auf dieser “Landeseite” wird ein bestimmtes Angebot vorgestellt. Für dein Coaching-Angebot, eine Dienstleistung oder deinen Online Kurs könntest du beispielsweise eine Landingpage erstellen (lassen). 

 

Warum lohnt sich ein Funnel, zusätzlich zur Website?  

Im Gegensatz zu einer Website, gibt es bei der Landingpage nur eine einzige Möglichkeit: Auf den Button zu klicken, oder die Seite zu verlassen. Das Ziel der Landingpage oder Salespage ist, dass die Seitenbesucher eine bestimmte Handlung (Call to Action) vornehmen. Durch aktive Sprache, sowie der geschickten Platzierung eines Call to Actions, ist die Conversion um ein Vielfaches höher als auf einer “normalen” Unterseite einer Website? 

Die Besucher einer Landingpage kommen in der Regel von einer Werbeanzeige auf Facebook oder Google Adwords. Den Funnel kann man sich wie einen Trichter vorstellen. Aus unterschiedlichen Traffic-Quellen kommen Leute auf deine Landingpage(s). Deine Aufgabe besteht darin, die jeweilige Zielgruppe dort möglichst gut abzuholen, damit die Leute nicht abspringen, sondern zu Kunden werden. Bestimmte Copywriting-Formeln tragen erheblich dazu bei, dass die Landingpage konvertiert. Konvertieren bedeutet, dass Besucher eine intendierte Handlung vornehmen – sie tragen sich beispielsweise zum Webinar ein, oder buchen einen Termin für ein Beratungsgespräch. 

 

Aufbau einer Landingpage

Das Prinzip der Landingpage kann man sich wie ein Puzzle vorstellen, wo unterschiedliche Teile ein stimmiges Gesamtbild ergeben. Wichtig: Die einzelnen Bausteine können nicht wahllos angeordnet werden. Wie bei einem Puzzle hat auch hier jedes Teil einen bestimmten Platz. Hinter dieser Anordnung stecken psychologische Mechanismen, die es zu beachten gilt, um Vertrauen zum Leser aufzubauen. 

Der Aufbau einer Landingpage kann natürlich je nach Thema ein wenig variieren. Die Länge der Seite ist auch immer ein wenig davon abhängig, wie erklärungsbedürftig dein Produkt ist. Der Preis spielt hier natürlich auch eine entscheidende Rolle. Bei einem Online Kurs für 300 Euro ist nicht so viel Überzeugungsarbeit nötig, wie bei einem hochpreisigen Mentoring-Programm. 

 

Wie schreibe ich als Coach die perfekte Landingpage? 

Falls das eine Frage ist, die auch dich nachts wach hält, kann ich dich beruhigen. 

Es gibt eine Lösung für dieses Problem. Im folgenden Video zeige ich dir Beispiele von gut gemachten Landingpages, erkläre den Aufbau und die Hintergründe dazu. Bevor du dich an die Texte für dein Angebot setzt, ist es wichtig zu verstehen, warum es so viel Sinn macht, eine Landingpage nach einem bestimmten Schema aufzubauen anstatt sie einfach planlos runter zu tippen. 

Das wichtigste Kriterium, um eine gute Landingpage zu erstellen, ist, deine Zielperson sehr gut zu kennen, um sein/ihr Problem im Kern beschreiben zu können. Wenn dir das gelingt, traut dir der/die Leserin dir eher zu, dass du auch die Lösung dafür kennst und ihm/ihr dabei helfen kannst, von A nach B zu kommen. 

Tipp: Finde heraus, wie Leute aus deiner Zielgruppe über ihre Probleme sprechen und übernimm gewisse Phrasen in deine Texte. “ich fühle mich als hätte bei meinem Leben jemand auf Pause gedrückt.”  

 

Video: 5 Beispiele, um eine perfekte Landingpage zu erstellen

Schau dir das Video an, um herauszufinden, welche Bausteine eine gute Landingpage haben muss.

Video Teil 2: 5 Beispiele, um eine perfekte Landingpage zu erstellen

Hol dir noch viel mehr Copywriting-Tipps

Möchtest du noch mehr Trainings, Vorlagen und Feedback auf deine Texte? 

Komm in meine Facebook Gruppe für Coaches, Berater und Experten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top